Tennis-Pur im 30 Minuten Takt

Zu dem schon traditionellen Mixed Turnier hatte die TG Rosenfeld eingeladen und viele waren gekommen.  Aus Tübingen, Ostdorf, Bildechingen und Boll konnte der Bezirksbreitensportwart Richard Riedlinger die Gäste begrüßen.

Die Paarungen mussten in der Vorrunde  innerhalb 30 Minuten einen Sieger ermitteln.

In den Halbfinals wurde dann ein Satz und im Endspiel auf 2 Gewinnsätze gezählt.

Die Sieger der Nebenrunde wurden Heike Geiger ( TGRosenfeld) und Bernd Wagner (TC Ostdorf).

In dem Spiel um Platz 3 mussten sich Margareta Diehm und Karl-Heinz Block (beide TG Rosenfeld) dem Paar Sonja und Heinrich Sülze (ebenfalls TG Rosenfeld) leider geschlagen geben.

In einem spannenden Tennismatch mit spektakulären Ballwechseln standen sich Margarete Geiselmann mit Richard Riedlinger (beide TG Rosenfeld) und Waltraud Schairer mit Gerd Reinauer ( beide TC Ostdorf) gegenüber. In zwei knappen Gewinnsätzen 6:4 und 6:4 konnten schließlich Margarete Geiselmann und Richard Riedlinger das Spiel für sich entscheiden.

Die Sonne und das gute Essen haben ihr übriges dazu beigetragen, dass dieser Spieltag im Bezirk E wieder ein voller Erfolg geworden ist. Bei bester Laune lies man das Turnier in Rosenfeld ausklingen.

Weitere Impressionen: