Damen-Hobby Mannschaft

Spiel am 15.5. gegen Bieringen

Ja, kaiserlich und königlich könnte man meinen, wenn auf dem Tennisplatz auch so gespielt wird. Nun, das war der Fall bei den Hobby-Damen und der klare 5:1 Sieg steht auch dafür.
Manche Gegnerin hatte hart zu kämpfen, mussten Bälle hinterher gucken und brachte keinen Fuß auf die Erde.
Neben dem sportlichen Ehrgeiz stehen aber auch nette Gespräche und das Ein oder Andere Schwätzchen im Schatten im Vordergrund. Leckere selbstgemachte Kuchen und ein guter Kaffee laden hierzu ein.

Viel Erfolg weiterhin!


Herren-Hobby Mannschaft

Mit klaren Siegen gegen Nehren (5:1), gegen Weilheim ebenfalls mit 5:1 und zuletzt gegen Harthausen ein deutliches 4:2, repräsentierte die Hobby Mannschaft 1 die Tennis-Gemeinschaft Rosenfeld im Bezirk.
Rundum zufrieden zeigt sich Mannschaftsführer Karl-Heinz Block sowohl mit dem Engagement, der Spielfreude und Kameradschaft neben und auf dem Platz.
Nicht vergessen wollen wir auch wieder die, die im Umfeld für die Mannschaft gesorgt haben:
Angefangen vom Platzwart über die Frauen, die die Salate gerichtet haben und zuletzt Roland, der wieder leckere Maultaschen besorgt hat.